Rod Neer

Das 1951 in Waiblingen geborene Allroundtalent Rod Neer hat in den letzten Jahren vor allem durch seine grafischen Beiträge für die Automobilbranche für Aufmerksamkeit gesorgt. Nach einer Lehre als Farblithograph und einem Studium an der Fachhochschule für Drucktechnik in Stuttgart gründete er ein eigenes Siebdruckatelier. Danach folgte der Wechsel in die Werbebranche, wo er sich seinem heutigen Spezialgebiet „Corporate-Design“ zuwandte und am Lifting zahlreicher Designs von renommierten Fahrzeugherstellern europaweit und in den USA beteiligt war. Daneben entwickelte er grafische Kunst in verschiedenen Stilen und experimentell ausgerichteten Schwerpunkten. Die Motivwahl des Rod Neer reicht weit von der Autolegende „VW Käfer“ über den Bereich Cuisine hin zum Interieur Design. Nicht zu übersehen ist dabei seine Prägung durch die Pop Art der sechziger Jahre, insbesondere durch die sequentiellen Farbvariationen der Kunst des Andy Warhol. Rod Neers Farben sind immer an den aktuellen Trends ausgerichtet. So legt Rod Neer hoch dekorative zeitgemäße und gleichzeitig „klassisch“ anmutende Arbeiten vor, die schon viele Liebhaber gefunden haben.

5 € geschenkt

5,00 € auf Ihre
Bestellung
und 1 x pro Kunde.
Einfach Gutscheincode
„NOTTBOHM-2017“
im Warenkorb eingeben.

Nach Preis filtern