Ausstellung Nina Nolte | Vernissage 11.05.2016 · Ausstellung 12.05.–12.06.2016

Nina Nolte ist in der internationalen Kunstszene seit Jahren mit ihrem unverwechselbaren, eigenen Stil auf zahlreichen Ausstellungen vertreten. Ihre Kunst ist von eindrucksvoller Klarheit und Bestimmtheit, intellektuell in der Präzision der Darstellung, aber gleichzeitig emotional in der Ausstrahlung. Sie könnte aber auch eine der Damen auf ihren Bildern sein: Sportlich elegant gekleidet, modisch – dezenter

Continue reading »

Biike Sylt – 21. Februar 2016

Die Biike (Sylter Friesisch das „Feuerzeichen“) geht auf heidnische Zeiten zurück: Schon vor 2000 Jahren sollte der Opferbrand den Gott Wotan gnädig stimmen. Auf den Inseln und Halligen diente das Biikefeuer später zur Verabschiedung der Walfänger. Die zurückgebliebenen Frauen zündeten die Feuer entlang des Strandes an, um den fahrenden Männern noch lange sicheres Geleit zu

Continue reading »

Ausstellung Janosch | Vernissage 11.11.2015 · Ausstellung 12.11.–28.11.2015

Janosch ist der bedeutenste Kinderbuchautor und Illustrator des 20. Jahrhunderts. Kein deutscher Schriftsteller und Illustrator hat Kinder (und heutige Erwachsene) so geprägt wie Janosch. Seine Zeichnungen und Geschichten wurden mit angesehenen Literatur-, Kultur- und Kunstpreisen ausgezeichnet. 1993 bekam Janosch das Bundesverdienstkreuz als Anerkennung für sein künstlerisches Schaffen. In allen Altersgruppen sind seine Kunstwerke beliebt und

Continue reading »

James Rizzi neu in Keitum

James Rizzi (* 5. Oktober 1950 in New York; † 26. Dezember 2011) war ein US-amerikanischer Künstler und Maler der Pop-Art. James Rizzi wurde als Sohn einer Mutter irischer Herkunft und eines Vaters aus italienischer Familie geboren und wuchs als eines von drei Kindern im New Yorker Stadtteil Brooklyn in der East 8th Street auf.

Continue reading »

Ausstellung James Rizzi | Vernissage 24.6.2015 · Ausstellung 24.6. – 12.7.2015

James Rizzi war schon zu Lebzeiten einer der populärsten Künstler aller Zeiten, ein echter „Pop Artist“. Bekannt wurde er durch die Erfindung der 3D-Papierskulptur und der 3D-Magnetbilder, die seit den 1970er Jahren untrennbar mit ihm verbunden sind. Nach seinem unerwarteten Tod im Jahr 2011 ist die Nachfrage nach den Arbeiten des New Yorker Künstlers geradezu

Continue reading »
Pages:«1234567»